Über mich

portrait_drees.jpg

geboren am 20.05.1986 in Gengenbach

1993-1997 Staufenberg Grundschule in Durbach

1997-2006 Schiller-Gymnasium in Offenburg

2006-2012 Studium der Humanmedizin in Münster

2011 Abschluss der Doktorarbeit zum Thema "Depression als Risikofaktor für unerwünschte Ereignisse nach koronarer Bypass- und Klappenoperation"

2013 - 2015 Assistenzarzt zunächst in der Chirurgie in Laufen, dann Innere Medizin / Geriatrie in Basel, Schweiz

2015 - 2017 Assistenzarzt Innere Medizin Kreiskrankenhaus Schopfheim

07/2017 - 05/2019 Assistenzarzt Hausarztzentrum Dres. Rütschlin / Forstmann / Oktabec / Hönig in Rheinfelden

06/2019 Erfolgreiche Prüfung zum Facharzt für Allgemeinmedizin

07-12/2019 Sicherstellungsassistent in der Hausarztpraxis meines Vaters Dr. med. Martin Drees

01/2020 Übernahme der Hausarztpraxis meines Vaters

In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur unterwegs und verbringe Zeit mit meiner Frau Melanie, unserer Tochter Sofie, unserer Hündin Alaska, sowie mit Familie und Freunden.